Von: Katja HartfielKatja Hartfiel

Nykobing – Nysted

Es gibt eigentlich nicht viel zu sagen über die Fahrt von Nykøbing nach Nysted. Sie führt größtenteils durch enge Fahrwasser. Es herrschten moderate Wetterbedingungen und ganz unüblich für diesen Sommer, es wehte kaum Wind. So schipperten wir uns denn auch ausschließlich unter Motor dem Hafen von Nysted entgegen. Die Vorfreude war groß, denn die Prognosen versprachen, dass der Sommer zumindest teilweise zurückkehren sollte. Eine unspektakuläre Überfahrt mit einem guten Anlegemanöver an der Kaimauer. Wir freuten uns jedenfalls alle auf Nysted, zumal wir in diesem beschaulichen Örtchen genug Zeit haben werden, um noch ein bisschen Urlaubs- und Sommerfeeling aufkommen zu lassen.

Kommentare sind geschlossen.